Alles zu Planted

Neue Ausrichtung, gleiche Mission: Planted goes officially SaaS

Ein Jahr voller Veränderungen und großem Impact für den lokalen und globalen Umweltschutz neigt sich dem Ende zu. Seit der Gründung ist es unser Ziel, mit Planted unsere Erde für weitere Generationen und Lebewesen zu erhalten. Was mit einem Klimaschutz-Abo für Privatpersonen gestartet ist, hat sich schnell weiterentwickelt. Seit 2022 ermöglichen wir auch ein nachhaltiges Engagement für Unternehmen, und in 2023 haben wir diese Ausrichtung verschärft – die Mission aber bleibt gleich. Unser Ziel, eine nachhaltige Zukunft zu schaffen, gehen wir ab jetzt als SaaS-Unternehmen und streben gemeinsam mit der Wirtschaft Net Zero an.

Für Planted bedeutet SaaS nicht nur Software-as-a-Service, sondern viel mehr Sustainability-as-a-Service. In 2023 haben wir alles daran gesetzt, Technologie und Umweltbewusstsein zu verbinden und eine All-in-One-Plattform für Nachhaltigkeit zu schaffen. Mit Planted können mittelständische bis Großunternehmen über unsere Softwarelösung ihr CO₂-Management umsetzen, CSRD-konform berichten und zusätzlich einen positiven Umwelteinfluss durch den Schutz von Biodiversität zu schaffen:

1️. ESG-Quickcheck und CO₂-Datenerhebung inklusive doppelter Wesentlichkeitsanalyse

2. Automatisierte Dekarbonisierungsstrategie mit maßgeschneiderten Reduktionsmaßnahmen für eine effektive Klimatransformation

3. Förderung des unternehmerischen Handprints durch lokale Umweltschutzprojekte in Deutschland sowie globale Klimaschutzprojekte zur CO₂-Kompensation

4. CSRD-konforme Berichterstattung gemäß der ESRS-Standards und eine Nachhaltigkeitskommunikation ohne Greenwashing, unterstützt durch Beratungssupport und hochqualitatives Marketingmaterial

Unsere Climate Academy ermöglicht Unternehmen darüber hinaus die Bewerkstelligung zertifizierter Nachhaltigkeitskurse zu herausfordernden Themen im Bereich ESG, CSRD oder der Datenerhebung – für alle Mitarbeitenden und ohne jegliches Vorwissen.

Mehr als 400 Firmenkunden vertrauen uns bereits

Bis heute begleiten uns über 400 Firmenkunden auf dieser Reise Richtung Net Zero. So hat beispielsweise das IT-Dienstleistungsunternehmen Passion4IT mithilfe der Planted Softwarelösung ihre CO₂-Bilanz berechnet, darauf aufbauend erste Reduktionsmaßnahmen umgesetzt und bereits über 3.000 klimastabile Bäume pflanzt. Mit Wundertax haben wir die erste grüne Steuererklärung ermöglicht, indem lokaler Umweltschutz gefördert wird und auch das Maschinenbau-Unternehmen innomatec hat mit der Berechnung und Analyse ihrer CO₂-Bilanz den Grundstein einer langfristigen Nachhaltigkeitsstrategie.

Wood Vibes Only: Bäume pflanzen und Waldschutz in Deutschland

Neben dem Launch unserer ganzheitlichen ESG-Softwarelösung ist unser größtes Highlight der signifikante Beitrag für den Umweltschutz. Durch das Engagement unserer Firmen- und Privatkundinnen und -kunden konnten in diesem Jahr 118.359 klimastabile Bäume finanziert werden. Diese werden in der aktuellen Pflanzsaison bis Ende März nach und nach in die Erde gesetzt. Seit unserer Gründung im Jahr 2021 kommen wir damit insgesamt auf 261.859 klimastabile Bäume auf über 90 Flächen in ganz Deutschland - mehr als 100 Fußballfelder mit Mischwald. Neu gepflanzt wird auf einer Fläche im Harz, bei Berlin, nahe Reutlingen und Göppingen in Baden Württemberg, im Kerpener Bruch bei Köln, Bodenmais in Bayern als auch in der Kirchheller Heide im Ruhrgebiet.

Neben der Pflanzung klimastabiler Mischwälder ermöglichen wir auch den Schutz lokaler Wälder, um sie zu artenreichen und klimaschützenden Ökosystemen zu entwickeln. Denn je länger ein Wald ungenutzt ist, desto mehr Nischen wie beispielsweise umgefallene Bäume oder Baumhöhlen gibt es: Schutzorte für viele Arten. Seit 2022 schützen wir 10.162 Quadratmeter Wald (für 20 Jahre) im Sauerland. Seltene Tiere finden dort im morschen Holz und Baumlöchern ein neues Zuhause, verrottendes Holz dient als Nahrung und die Bäume können ein hohes Alter erreichen. 

Impact: CO₂-Kompensation über CO₂-Zertifikate

Neben unseren Waldprojekten hat auch die Zahl unserer unterstützten Klimaschutzprojekte zur CO₂-Kompensation zugenommen. Mittlerweile fördern wir zehn verschiedene globale CO₂-Projekte, von Wasserkraftwerk in Vietnam und Brasilien, Solarenergie in Mexiko bis hin zu Windkraft in Thailand. 

Über diese zertifizierten Projekte konnten wir seit 2021 insgesamt 178.857 Tonnen CO₂-Emissionen kompensieren, was mehr als 14 Fahrten mit dem Auto um die Welt entspricht. Darüber hinaus konnte das Leben der Menschen vor Ort der Projekte verbessert und die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen unterstützt werden. Der Anteil unserer Firmenkunden an kompensierten Emissionen liegt bei 92.007 Tonnen CO₂-Emissionen.

Danke, für ein erfolgreiches Jahr 2023!

Zum Ende des Jahres möchten wir uns ganz herzlich bei allen Firmenkundinnen und -kunden sowie den privaten Spenderinnen und Spendern für ihr Engagement und die Zusammenarbeit bedanken. Ohne die Unterstützung wäre unsere Arbeit nicht möglich und auch die positiven Auswirkungen auf die Umwelt um einiges kleiner. Wir freuen uns sehr auf das kommende Jahr, neue Ziele und noch mehr Impact für den Erhalt unserer Erde.

Sie möchten Nachhaltigkeit CSRD-konform zum Jahresstart in Ihrem Unternehmen umsetzen? Buchen Sie sich hier kostenlos eine Demo unserer Softwarelösung.

Kostenloser Ratgeber

Schritt für Schritt: Nachhaltigkeit im Unternehmen