📊 Wie hoch ist der CO₂-Ausstoß in meiner Firma?
Zum Rechner --> 

Sozialstunden für die Umwelt

Zehn Jugendliche, 2.000 Baumsetzlinge, drei Betreuer*innen und fünf Tage in der Natur. Vergangenen Oktober haben wir gemeinsam mit straffällig gewordenen Jugendlichen das Pflanzen klimastabiler Bäume mit ihrer Ableistung von Sozialstunden kombiniert. Ziel des Projektes war es, den 14- bis 19-Jährigen die Natur nahe zu bringen, sie für unsere Umwelt zu sensibilisieren und sie eine pädagogisch sinnvolle Arbeit verrichten zu lassen. 

Ins Leben gerufen haben wir das Projekt gemeinsam mit dem Förster Till Killmann und dem Einrichtungsleiter der ambulanten Betreuung im Jugendstrafverfahren des AWO Kreisverbandes für die Region Osnabrück e.V., Sebastian Las Casos dos Santos. Vor Ort auf der Waldfläche unterstützte uns Revierförster Herr Klotz, der den Jugendlichen Wissen über die deutschen Wälder vermittelte und ihnen alles rund um die Natur, seinen Job und das akute Waldsterben erzählen konnte.

Nach einer kurzen Einweisung durch den Förster Herr Klotz ging es für die Jugendlichen an die Arbeit: Bereits natürlich gewachsene, kleine Bäume wurden mit Wuchshüllen versehen, um sie vor dem Anknabbern der Wildtiere zu schützen. Anschließend wurden die 2.000 Setzlinge in den Boden gebracht: Viele kleine Douglasien und Traubeneichen, die gemeinsam mit den bereits vorhanden Baumarten einen Impuls für einen klimastabilen Mischwald setzen sollten.

Das Interesse der Jugendlichen war deutlich spürbar und einige der Jugendlichen haben bereits nach einer Praktikumsstelle oder einem Ausbildungsplatz gefragt. Für die Zukunft hoffen wir, das Projekt als Leuchtturmprojekt auf ganz Deutschland übertragen zu können, um die Win-Win-Situation für alle Beteiligten in mehreren Orten fortzusetzen, viele Jugendliche für unsere Umwelt sensibilisieren und den Impact für unsere Natur weiter vergrößern zu können.

Here we planted

Hier kannst du die Fläche besuchen.

Behind the scenes

Diese Bilder vermitteln dir einen Eindruck von der frisch bepflanzten Fläche:

No items found.